Karl Jürgen Skrodzki

Homepage

Inhalt

 Inhalt ausblenden!

Copyright © 2003–2017

Karl Jürgen Skrodzki, Lohmar

Savoie (2012/13)

Savoie
Savoie Savoie Savoie Savoie Savoie Savoie Savoie Savoie Savoie Savoie Savoie Savoie Savoie Savoie Savoie Savoie Savoie Savoie Savoie Savoie Savoie Savoie Savoie Savoie Savoie Savoie Savoie Savoie Savoie Savoie

Die Fotografien wurden auf drei Wanderungen im französischen Département Savoie aufgenommen: zwei Aufstiegen zum Col de la Masse, beginnend am Refuge Porte de l’Orgère und am Plan d’Amont, und einer Rundwanderung von Bonneval-sur-Arc zu den Lacs des Pareis und zum Refuge des Evettes. Die Wege sind nur zum Teil ausgeschildert, einige Hinweise können in folgenden Wanderführern nachgelesen werden:

Fédération Française de la Randonnée Pédestre. TopoGuides. La collection Promenade & Randonnée. La Maurienne … à pied. Réf. P731. ISBN 978-2-7514-0300-2.

Iris Kürschner: Vanoise. Albertville – Trois Vallées – Val d’Isère – Maurienne. 1. Auflage. München: Bergverlag Rother, 2004. ISBN 3-7633-4304-0.

Wanderkarten:

Institut Geographique National (IGN). Cartes de Randonnée. Cartes Topographique TOP 25 (1:25000).

Die Anfahrt erfolgt über die Landstraße durch das Tal der Arc. In Saint-André, einige Kilometer westlich von Modane gelegen, zweigt die D 106 zum Refuge Porte de l’Orgère ab. Um zum Plan d’Amont zu gelangen, verläßt man Modane in östlicher Richtung über die D 215: In Aussois zweigt die D 108 zum Plan d’Amont ab. Bonneval-sur-Arc liegt an der nordöstlichen Spitze des Tals am Fuß der Anfahrt zum Col de l’Iseran.

Aufstieg vom Refuge Porte de l’Orgère zum Col de la Masse

›Aufzeichnungen‹ der Wanderungen als GPX-Dateien – bei der schematischen Darstellung in Google maps ist lediglich jeder zehnte Punkt berücksichtigt – zum Download (Mausklick rechts: Ziel speichern unter):